Schmierpumpen der 1000er-Serie:  1000-Serie Schmierpumpe

Modell: 1000, 1008, 1010, 1012, 1017, 1018, 1024

Die Pumpen der 1000er-Serie basieren auf der bewährten Innenzahnradbauweise, wurden aber auf Anregung unserer OEM-Kunden mit Verbesserungen für eine leichtere Montage ausgestattet. Sie verfügen über seitliche Anschlüsse und bieten maximale Flexibilität durch die Möglichkeit, SAE- und DIN-Flansche anzubringen. Wir wollten eine Pumpe entwerfen, die alle Ihre technischen Anforderungen erfüllt und sich problemlos in Ihr System einpassen lässt.

Sie haben mit uns einen erfahrenen Partner an Ihrer Seite und unser mit allen Anwendungen vertrauter Kundendienst sorgt obendrein dafür, dass Sie mit Ihrer spezifischen Lösung vollauf zufrieden sind. Wir sind stolz darauf, Ihnen kompetente Unterstützung mit technischen Daten, Montage, Inbetriebnahme und Fehlerbehebung anbieten zu können. Ursprünglich wurde die Bauweise der Pumpe auf die Branchenvorgaben für Kältekompressoren zugeschnitten. Doch mit ihren zahlreichen besonderen Merkmalen und Vorteilen überzeugt sie auch unsere Kunden aus traditionellen Anwendungsbereichen. Die hervorragende Leistung der Pumpen der 1000-Serie lösen Probleme in vielen Branchen und bei den verschiedensten Anwendungen. Kontaktieren Sie uns bitte, um Ihre Bewerbung zu besprechen und festzustellen, ob die Pumpe der 1000-Serie Ihre kundenspezifische Lösung darstellt.

Merkmale

  • Gehäuse: EN/GJL/250
  • Rotor: Karbonstahl
  • Laufrad: Sintermetall oder Stahl
  • Selbstansaugung
  • Nichtpulsierender Durchfluss
  • Standardversion mit Gleitringdichtung (Lippenringdichtungen nur bei direkt montierten Pumpen)
  • Wahlweise mit Kugellager oder Kohlenstofflagern im Gehäuse. Laufrad mit Karbonmuffe ist Standard
  • Max. Geschwindigkeit: 1008-1010 bis zu 3600 rpm und für 1012-1024 bis zu 1750 rpm
  • Max. Druckdifferenz: 18 Bar (261 psi) Bei höherem Druck sollte das Werk konsultiert werden.
  • Max. Eingangsdruck 45 Bar (653 psi) Je nach Art der Gleitringdichtung
  • Max. Temperatur: 200º C (392º F)
  • Modulares Design für Anschlüsse und Muffen
  • Flansch verfügt über eine O-Ring -Dichtung